TRAUMHAFTE BALTIKUM-RUNDREISE - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.08.2018 - 17.08.2018
Preis:
ab 899 € pro Person

 

- verbesserter Reiseverlauf mit guten ***-Hotels
- inkl. 2 Nachtfähren für eine bequeme Rückreise
- ständige Reisebegleitung im Baltikum
 

 

 

Die schönsten Städte im neuen Europa –
Während man die Grenze zu Litauen überschreitet und die Uhrzeit eine Stunde vorstellt, entstehen Eindrücke voller Gegensätze. Einer-seits scheint die Welt hier stehen geblieben zu sein – das zeigt sich z.B. in der liebevollen Pflege der mittelalterlichen Gebäude, Kirchen und Burgen, die es in allen drei baltischen Ländern in beachtlicher Zahl gibt – auf der anderen Seite ist man beeindruckt, in welch riesigen Schritten diese Länder in den vergangenen Jahren Fortschritte gemacht haben und weiter in die Zukunft blicken. Neue Hotels, Restaurants, Märkte und Geschäfte aller Kategorien sind entstanden. In Vilnius erleben Sie die größte der drei Altstädte, in Tallinn die Besterhaltene und in Riga die mit der schönsten Lage. Das Abenteuer Baltikum kann beginnen...

REISEPROGRAMM:
1. Tag: Anreise Posen

Anreise bis Posen, einer der ältesten Städte Polens. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt das Rathaus am Altmarkt. Es entstand um 1550 und gilt als wichtigstes Bauwerk der Renaissance in Polen. Die Altstadt rund um das Rathaus ist im alten Stil wieder aufgebaut und rundet das Stadtbild ab. Abendessen und Übernachtung.
2. Tag: Posen – Masuren
Über Thorn mit Stadtführung in Kopernikus‘ Hauptstadt der Backsteingotik, geht es nach Ostpreußen und Masuren, dem „Land der tausend Seen“. Die dünn besiedelte Region ist geprägt von Wäldern und Seen. Abendessen und Übernachtung.
3. Tag: Masuren – Vilnius
Nach dem Frühstück fahren wir durch die Region Masuren. Die Strecke führt uns in den Nordosten Polens und über die Grenze bei Lazdijai, wo wir unseren Reiseführer für die nächsten Tage treffen, nach Litauen. Der erste Höhepunkt im Baltikum ist der Besuch der beeindruckenden Wasserburg Trakai, einem Nationaldenkmal. Weiterreise nach Vilnius. Abendessen und Übernachtung.
4. Tag: Vilnius – Klaipėda
Zunächst unternehmen wir eine Stadtrundfahrt mit Altstadtrundgang. Wir sehen u.a. die Kathedrale St. Stanislaus mit dem Glockenturm, die Kirchengruppe von St. Anna und St. Bernhardin, das Stadttor „Ostra Brama“, die alte Universität und die St.-Peter-und-Paul-Kirche. Empfehlenswert ist ein Aufstieg auf den Burgberg zum Gediminas-Turm – einem der Wahrzeichen der Stadt. Von derAussichtsplattform aus hat man einen beeindruckenden Rundblick über die ganze Stadt. Anschließend Weiterfahrt Richtung Westen nach Klaipėda. Altstadtrundgang in Klaipėda. Wir sehen die herrliche Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern, das alte Rathaus und den Simon-Dach-Brunnen mit dem „Ännchen von Tharau“. Abendessen und Übernachtung.
5. Tag: Klaipėda – Kurische Nehrung – Riga
Morgens fahren wir mit einem Schiff auf die Kurische Nehrung. Erleben sie diesen einmaligen Landstrich mit den größten Wanderdü-nen Europas, den Hexenberg mit den Holzschnitzereien, das Thomas-Mann-Haus und das schöne Dorf Nidden. Anschließend Rück-fahrt mit dem Schiff nach Klaipėda und Weiterfahrt in die lettische Hauptstadt Riga. Unterwegs besichtigen wir noch den Berg der Kreu-ze. Abendessen und Übernachtung.
6. Tag: Riga – Pärnu – Tallinn
Den heutigen Vormittag verbringen wir in Riga. Auf einem Stadtrundgang besichtigen wir u.a. die sehr gut erhaltene Altstadt mit ihren romantischen Handwerksgässchen, den Dom mit seiner weltberühmten Orgel, dem im 14. Jh. erbauten Schloss und der Petrikirche mit ihrem 120m hohen Turm. Anschließend verlassen wir Riga und fahren an der Rigaer Bucht über Pärnu nach Tallinn.
7. Tag: Tallinn – Fähre
In Tallinn erwartet uns morgens eine Stadtführerin, die uns den historischen Stadtkern mit der Alexander-Newski-Kathedrale, der Dom-Kirche, dem Rathaus und der gut erhaltenen Stadtmauer mit ihren Türmen zeigen wird. Zahlreiche alte Speicher- und Gildehäuser prägen das mittelalterlich-hanseatische Gesicht der Stadt. Nachmittags haben wir Freizeit in Tallinn. Abends geht es auf die Fähre nach Stock-holm. Übernachtung in Doppelkabinen (innen) Du/WC.
8. Tag: Stockholm – Göteborg – Fähre
Frühstückbuffet an Bord. Dabei läuft das Schiff durch eine faszinierende Schärenwelt in den Fährhafen von Stockholm ein. Danach Weiterreise durch eine der seenreichsten Landschaften Schwedens nach Göteborg, wo wir auf ein Fährschiff der Stena Line zur Über-fahrt nach Kiel gehen. Übernachtung an Bord in 2-Bett-Kabinen (innen).
9. Tag: Kiel – Heimreise
Am Morgen erreichen wir Kiel. Nach dem Frühstück an Bord treten wir die Heimreise an.

 


Fahrt im 4- oder 5-Sterne-Reisebus

Frühstück am Anreisetag

Begrüßungssekt im Bus

6x Übernachtung mit Frühstücks¬buffet in guten ***-Mittelklassehotels

6x Abendessen in den Hotels

1x Fährüberfahrt/Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen (Du/WC, Frühstücksbuffet) mit Tallink von Tallinn nach Stockholm inkl. Frühstücks¬buffet

1x Fährüberfahrt/Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen (Du/WC, Frühstücksbuffet) mit Stena Line von Göteborg nach Kiel inkl. Frühstücksbuffet

ständige Reisebegleitung ab Grenze zu Litauen bis Hafen Tallinn

Fährüberfahrten Klaipėda – Neringa – Klaipėda

Naturschutzgebühren Kurische Nehrung

Besichtigung Hohe Düne und Hexenberg

Besichtigung Berg der Kreuze

deutschsprachige Stadtführungen in:
– Thorn
– Vilnius
– Klaipėda
– Nidden
– Riga
– Tallinn
 

Gute Mittelklassehotels

Details
  • p. P. im Doppelzimmer
    899 €
  • p. P. im Einzelzimmer
    1149 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Doppelkabine aussen
    50 €

Gute Mittelklassehotels

Wir wohnen in sorgfältig ausgewählten, guten Mittelklassehotels (Landeskat. mind. ***)