Buchung - Service & Information

+49 (0)4355 / 314 Mo-Fr 9-18 Uhr | Sa 10 - 12 Uhr

Reisefinder

 

Katalog blättern oder bestellen

Busanmietung

Erlebnisreise Slowenien – Willkommen in der Terme Dobrna - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
045slo
Termin:
15.07.2019 - 23.07.2019
Preis:
ab 829 € pro Person

-****-Hotel im Kurpark der Terme Dobrna

- Weitläufige Poolanlage mit Innen- und Außenthermalbecken
- Tolle Ausflüge mit Jausen und Weinprobe
 

Mit dieser Reise laden wir Sie zu einem traumhaften Urlaub in Slowenien ein. Das kleine Land bietet seinen Besuchern fern vom Massentourismus zahlreiche architektonische Schätze, unzählige Attraktionen und Sehenswürdigkeiten wie Bled am See, den Nationalpark Triglav mit seinen Schluchten und reißenden Wasserfällen oder die Altstadt von Ljubljana.

 
Reiseprogramm:
1.-2. Tag: Anreise mit Zwischenübernachtung in Bayern
Wir starten morgens mit einer Frühstückspause unterwegs und einem Begrüßungssekt im Bus zur Zwischenübernachtung in Bayern. Ankunft im Hotel in Slowenien am Nachmittag des 2. Tages. Bei einem Spaziergang lernen Sie die Kuranlage kennen. Sie werden zum Abendessen mit einem Begrüßungsgetränk erwartet.
3. Tag: Ljubljana und Bled
Nach dem Frühstück Fahrt in das liebenswerte und charmante Ljubljana, das zu den kleinsten, aber eindrucksvollsten Hauptstädten Europas zählt. Die Altstadt, in der die meisten Gebäude im Barockstil erbaut sind, liegt zwischen dem Burghügel und dem Fluss Ljubljanica. Beim geführten Stadtrundgang können wir die Überreste der römischen Siedlung Emona erkennen, die mittelalterliche Altstadt, Werke vom bekannten einheimischen Architekt Jože Plečnik, aber auch moderne Gebäude, Parks und verschiedene Plätze. Weiterfahrt nach Bled, der Perle in den Julischen Alpen am Rande des Triglav-Nationalparks mit der bezaubernden kleinen Insel in der des Bleder Sees.
4. Tag: Ptuj – Jeruzalem mit Weinprobe und Jause
Heute erwartet uns ein interessanter Ganztagesausflug nach Ost-Slowenien. Zuerst besuchen wir die älteste und zugleich schönste und interessanteste Stadt Sloweniens, Ptuj. Sie entpuppt sich als wahre Schatzkammer jahrtausendealter Kultur mit der fast vollständig erhaltenen Altstadt. Beim Spaziergang lernen Sie die Stadt kennen und besichtigen das Schloss. Entlang der malerischen Weinstraße gelangen wir danach nach Jeruzalem mit fantastischem Rundblick über die weinbewachsenen Hügel. Beim Besuch der Marienkirche aus dem 17. Jhd. erfahren Sie alles über die Legende von Jeruzalem. Anschließend genießen wir unbeschwerte Stunden bei einer Weinprobe mit Jause auf einem Bauernhof. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.
5. Tag: Freizeit
Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Lassen Sie die Seele baumeln, entspannen Sie in der Thermalbadelandschaft des Hotels, oder flanieren Sie durch die Parkanlagen. Abendessen im Hotel.
6. Tag: Logarska-Tal mit Jause auf einer Berghütte
Der heutige Ausflug führt uns in das schönste slowenische Alpental und eines der schönsten Gletschertäler Europas, das Logarska-Tal. Zwischen den über 2.000m hohen Gipfeln verstecken sich Wiesen, Weiden und malerische Wasserfälle. Hinter der grünen Kulisse eines Buchenwaldes ertönt das mächtige Rauschen des Rinka-Wasserfalls (1.100m), den wir aufsuchen, bevor wir uns bei einer Jause in einer der typischen Berghütten stärken. Nach der Rückfahrt zum Hotel steht der späte Nachmittag zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.
7. Tag: Halbtagesausflug Maribor
Nach dem Frühstück beginnt der Ausflug nach Maribor, Europas Kulturhauptstadt 2012. Die mittelalterliche Weinstadt ist heute die zweitgrößte Stadt Sloweniens. Sehenswert ist die Altstadt an der Drau mit dem Wasserturm. Nach einer Panoramarundfahrt haben Sie Zeit für eigene Erkundungen, bevor es zurück zum Hotel geht. Am Nachmittag sollten Sie die Annehmlichkeiten des Hotels nutzen. Ein Abendessen mit landestypischen Spezialitäten im Weinkeller inkl. Musik im Hotel rundet diesen Tag ab.
8.-9. Tag: Rückreise mit Übernachtung in Bayern
Nach dem Frühstück starten wir mit vielen neuen Eindrücken und einer Übernachtung in Bayern wieder in Richtung Heimat.
 

  • Fahrt im 4- oder 5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 2x Übernachtung/Halbpension in Bayern
  • 6x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Vita in Dobrna mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen vom reichhaltigen Buffet
  • 1x Abendessen mit landestypischen Spezialitäten im Weinkeller mit Musik
  • Begrüßungsgetränk und Vorstellung der Terme Dobrna
  • Geführter Spaziergang durch Dobrna
  • 1x ganztägige Reiseleitung Ljubljana und Bled
  • 1x ganztägige Reiseleitung Logarska-Tal mit Jause in einer Berghütte
  • 1x ganztägige Reiseleitung Ptuj und Weinstraße Jeruzalem mit Weinprobe in einem Weinkeller und Jause auf einem Bauernhof
  • 1x halbtägige Reiseleitung Maribor
  • Täglich freier Eintritt Thermalbadelandschaft
  • Täglich Morgengymnastik und Wasseraerobic
  • 4x Eintritt in die Sauna
  • 1x Bademantel im Zimmer
  • Kurtaxe (Wert 15,-€)

Hotel Vita, Terme Dobrna

Details
  • p. P. im Doppelzimmer
    829 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2019
    804 €
  • p. P. im Einzelzimmer
    929 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2019
    901 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eckernförde - ZOB
    0 €

Hotel Vita, Terme Dobrna

Das Hotel Vita**** begrüßt Sie im Kurpark der Terme Dobrna, einem modernen Heilbad in der Nähe von Celje im Nordosten Sloweniens. Alle 174 Zimmer sind mit Bad/Dusche, Föhn, Bademantel, Fernseher, Klimaanlage, Minibar, Safe und Direktwahltelefon ausgestattet. Von einem üppigen ruhigen Wald umgeben bietet das Hotel zwei Restaurants, ein Kaffeehaus und einen angrenzenden Weinkeller beim Hotel. Im weitläufigen Poolbereich finden Sie Innen- und Außen-Thermalbecken, die jeweils mit einem Whirlpool, Planschbecken und FKK-Terrasse ausgestattet sind. Zudem finden Sie einen großen Saunabereich, ein Solarium sowie eine Sonnenterrasse.

Für die Zwischenübernachtung ist das Best Western Hotel Nürnberg am Hauptbahnhof*** vorgesehen.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk