HERBSTLEUCHTEN IM ODENWALD – FRAN-KEN - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
17.10.2018 - 21.10.2018
Preis:
ab 549 € pro Person

  • beliebtes, familiär geführtes Hotel
  • ganztägig durch den Wirt geleitete Rundfahrten
  • alle Eintritte und Verkostungen im Preis enthalten
     

Machen Sie eine kurzweilige Erholungsreise in ein wunderschönes Fleckchen Erde, wo die Natur noch urwüchsig erhalten ist, Quellen entspringen, Flüsse fließen, hervorragende Weine gedeihen, romantische, historische Städtchen zum Bummeln einladen und man sich mal ganz toll von der Hektik des Alltages ablenken kann. Die schönste Reisezeit ist im Goldenen Oktober wenn bunte Wälder und Streuobstwiesen farbig leuchten. Hier kann man F/feste feiern.

REISEPROGRAMM:
1. Tag:

Anreise mit 4-Gang-Candlelight-Dinner
Abfahrt in der Früh mit einer Frühstückseinkehr unterwegs und einem Begrüßungssekt im Bus geht es immer gen Süden nach Rein-hardsachsen ins Kaltenbachtal. Im Hotel angekommen servieren wir Ihnen erst einmal einen erfrischenden Odenwälder Apfelcidre. Vielleicht unternehmen Sie den ersten kleinen Rundgang ums Hotel zur Erkundung ihrer neuen Urlaubsumgebung. Die Wanderwege führen direkt vom Haus weg. Zurück im Hotel zaubert Ihnen die Küchenbrigade des Hotels Frankenbrunnen ein tolles 4-Gang-Candlelight-Dinner auf die Teller. Lassen Sie den ersten Abend gemütlich bei einem Gläschen Wein, Cocktail oder anderen süffigen Getränk ausklingen. Open End in der Weinecke oder an der Hotelbar.
2. Tag:
Hoher Odenwald – Neckartal – Schifffahrt bis Heidelberg – Burgenstraße

Bedienen Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke, dazu ein Kaffee, und schon geht es wieder los auf Tour. Heute fah-ren wir über den Hohen Odenwald, vorbei am höchsten Berg des Odenwalds, dem Katzenbuckel (626m), ins romantische Neckartal bis nach Neckarsteinach. Hier steigen wir um aufs Schiff. Eine romantische Schifffahrt bis nach Heidelberg liegt vor uns. In Heidelberg führt Sie Paul durch die urige Altstadt mit ihren gemütlichen Studentenkneipen und ihren tollen altertümlichen Geschäften. Wer möchte kann anschließend noch mit der Zahnradbahn zum Schloss hochfahren (herrliche Aussicht übers Neckartal). Unser Rückweg führt uns über die Deutsche Burgenstraße vorbei an einer Vielzahl von Burgen und Schlössern. Am späten Nachmittag kehren wir ins Hotel zurück. Am Abend gibt es im Restaurant Frankenbrunnen ein leckeres 3-Gang-Menü mit Menüwahl und knackigem Salatbuffet.
3. Tag:
Miltenberg – Kloster Engelberg – Michelstadt

Nach dem Frühstück fahren wir ins Maintal und besichtigen die romantische Stadt Miltenberg, die Perle am Main. Stadtführung und Freizeit zum Bummeln. Um die Mittagszeit geht unsere Fahrt weiter auf die Anhöhe zum Franziskanerkloster Engelberg. Von dort aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick in verschiedene Täler. Bei den Mönchen können wir uns mit Dunkelbier, Klosterwein und Klosterspezialitäten aus eigener Landwirtschaft stärken. Danach besichtigen wir die barocke Marienwallfahrtskirche. Im Anschluss geht es weiter über den Vielbrunner Höhenrücken, vorbei am Limes und alten römischen Wachtürmen ins sogenannte Herz des Odenwaldes nach Michelstadt. Bei einem Stadtrundgang kommen wir am idyllischen Marktplatz mit dem berühmten Rathaus auf Stelzen, der alten Kellerei und vielen weiteren Highlights bestimmt ins Schwärmen. Die Zeit reicht noch für einen Kaffee oder ein leckeres Eis direkt am Marktplatz. Über das Marsbachtal vorbei an dem bekannten Barockstädtchen Amorbach geht es zurück nach Reinhardsachsen. Heute serviert man uns eine Spezialität, die es hier in dem besonderen Festsaal „Tenne“ gibt: die Fränkische Braumeisterpfanne – ein kalt-warmes Buffet. Anschlie-ßend geht es rund mit Paul und seinem Gaul bei fröhlicher Musik bis in die Morgenstund.
4. Tag:
Wertheim – Weinprobe – Tauberbischofsheim

Großes Frühstücksbuffet. Los geht es mit dem Bus über den Odenwaldhöhenrücken durch urige kleine Dörfer nach Wertheim an der Taubermündung. Bei einem Rundgang durch die engen romantischen Gässchen kommen Sie garantiert ins Träumen. Wertheim ist die Stadt der Glasindustrie. Diese kommt ursprünglich aus Thüringen. Wen es interessiert, der kann sich im Glasmuseum weiterbilden. Nach einer Pause zum Bummeln folgen wir der Tauber flussaufwärts bis in den bekannten Frankenweinort Beckstein. Dort erwartet uns auf dem Weingut Benz eine Weinprobe mit fränkischer Winzervesper (eben all dem, was der Franke so gerne zu sich nimmt). Be-schwingt vom Wein erkunden wir am Nachmittag, bevor es zurück ins Hotel geht, die deutsche Fechterstadt Tauberbischofsheim. Nach einem Stadtrundgang über den imposanten Marktplatz und vorbei am Kurmainzischen Schloss haben Sie noch die Gelegenheit zum Kaffeetrinken. Über das Brehmbach- und Erftal geht es zurück nach Reinhardsachsen. Am letzten Abend verwöhnt uns Familie Berber-ich mit ihrem Team noch einmal mit einem regionaltypischen Schlemmermenü. Wie wäre es mit einem Abschlusscocktail an der Bar?
5. Tag: Heimreise
Frühstücksbuffet, anschließend Kofferverladen und Verabschiedung vom Hotel-Team. Jeder Gast erhält ein kleines Abschiedsgeschenk vor der Abfahrt in Richtung Heimat.

 

  • Fahrt im 4- oder 5-Sterne Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 4x Übernachtung/Frühstücksbuffet 
  • 2x 3-Gang-Abendmenü mit Menüwahl
  • 1x 4-Gang-Schlemmermenü bei Kerzenschein
  • 1x Spezialitätenbuffet „Braumeisterpfanne“
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 3x ganztägige Reiseleitung inkl. Stadt- und Museumsführungen bei sämtlichen Ausflügen
  • Weinprobe und Winzervesper
  • Neckarschifffahrt
  • Musikabend
  • kleines Abschiedsgeschenk vom Hotel

 

Akzent-Hotel Frankenbrunnen****

Details
  • p. P. im Doppelzimmer
    549 €
  • p. P. im Einzelzimmer
    589 €

Akzent-Hotel Frankenbrunnen****

Wir starten unsere Ausflüge vom Akzent-Hotel Frankenbrunnen**** aus. Die Zimmer haben Komfort, der Ausspannen und erholsamen Schlaf verspricht. Und natürlich all das, was bequemes Wohnen garantiert: Bad und Dusche, WC, Sat-TV, Radio, Telefon, WLAN, Minibar, Wertfach, Föhn, Hosenbügler und Balkon. Morgens erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke. Im Restaurant werden anspruchsvolle Gerichte und Menüs serviert, auch Leicht-, Vollwertkost und Diät. Entspannen Sie im Kaminzimmer oder in der gemütlichen Hotelbar. In der warmen Jahreszeit lädt der romantisch gelegene Biergarten oder das Gartenrestaurant zum Verweilen ein.