Buchung - Service & Information

+49 (0)4355 / 314 Mo-Fr 9-18 Uhr | Sa 10 - 12 Uhr

Reisefinder

 

Katalog blättern oder bestellen

Busanmietung

Stellenangebote

Im Traditionszug zum Brocken - Ostharz-Romantik - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
31-21
Termin:
Preis:
ab 446 € % pro Person

Highlights

  • Romantisches Parkhotel Schloss Meisdorf
  • Wernigerode mit Stadtführung und Schlossbesuch
  • Im Traditionszug der Harzer Schmalspurbahn zum Brocken

Die außergewöhnliche Reise führt uns in das romantische Selketal, an der „Straße der Romanik“. Mehrere hundert sagenumwobene Burgen und Schlösser umrahmen den wildromantischen Flecken des Selketals. In der direkten Umgebung liegt auch die aus dem 11. Jahrhundert stammende Burg Falkenstein. Einen Tag verbringen wir in der „bunten Stadt im Harz“ - Wernigerode - und als Höhepunkt dieser Reise erleben wir am zweiten Aufenthaltstag eine Sonderfahrt im historischen Traditionszug der Harzer Schmalspurbahn auf den Brocken mit reservierten Sitzplätzen.
Steigen Sie schnell ein!

Reiseprogramm
1. Tag: Anreise in den Harz

Anreise mit einem Frühstück unterwegs und einem Begrüßungssekt im Bus nach Meisdorf. Wir fahren über die A7 - Hamburg - Hannover - Hildesheim. Weiter geht es über Goslar (mit Aufenthalt) nach Meisdorf. Hier beziehen wir unser Zimmer im „Chalet Ludwig“ des Parkhotel Schloss Meisdorf. In der direkten Umgebung liegt auch die aus dem 11. Jahrhundert stammende Burg Falkenstein. Wer eine kleine Wanderung auf sich nimmt, kann dem Falkner im Burginnenhof bei seiner Arbeit zusehen. Abends speisen wir gemeinsam im Schlossrestaurant.
2. Tag: Wernigerode - Stadtführung und mit der Bimmelbahn zum Schloss
Nach dem Frühstück geht es nach Wernigerode: Vormittags „Stadtführung durch sechs Jahrhunderte“ und anschließend Fahrt mit der Bimmel- oder Schlossbahn zum Schloss. Der Eintritt und eine ca. 60-minütige Führung durch das Schloss sind im Preis enthalten. Anschließend haben Sie Freizeit, um die gewonnenen Eindrücke zu vertiefen und Ihr ganz persönliches Wernigerode zu entdecken.
3. Tag: Im Traditionszug der Harzer Schmalspurbahn zum Brocken
Heute erwartet uns ein ganz besonderes Abenteuer: Wir erleben Dampfloknostalgie mit Charme des vergangenen Jahrhunderts im historischen Traditionszug der Harzer Schmalspurbahn. Fahrtbeginn des dampfbespannten Sonderzugs ist ca. 11:00 Uhr ab Wernigerode. Wir haben reservierte Sitzplätze im historischen Waggon. Mit einem belebenden Begrüßungstrunk startet dann unser Dampflokabenteuer. Eine fachkundige Reiseleitung berichtet über den Zug, die Landschaft und alles Wissenswerte. Gegen 13:00 Uhr erreichen wir die Bergstation. Bis zur Rückfahrt um ca. 15:00 Uhr können Sie das Brockenhaus Nationalpark-Besucherzentrum (Eintritt inkl.) besichtigen, sich auf dem Brocken umschauen und einen kleinen Imbiss zu sich nehmen. Nach der Rückankunft in Wernigerode gegen 17:00 Uhr geht's zum Hotel zurück, wo uns ein leckeres Abendessen erwartet.
4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Rückreise nach Schleswig-Holstein.

Für diese Reise gilt die Stornostaffel A

 

  • Fahrt im 4- oder 5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 3x 3-Gang-Menü bzw. Dinnerbuffet
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 1 Flasche Mineralwasser/Zimmer
  • Stadtführung in Wernigerode
  • Fahrt mit der Bimmel-/Schlossbahn zum Schloss und zurück
  • Eintritt und Führung im Schloss Wernigerode
  • Fahrt im Traditionszug zum Brocken inkl:

- Dampf-Sonderzug

- Sitzplatzreservierung im historischen Waggon

- Fachkundige Reiseleitung

- Begrüßungstrunk

- Eintritt ins Brockenhaus

  • Nationalpark-Besucherzentrum
  • Schwimmbad- und Saunanutzung
  • WLAN
  • Kurtaxe
  • 2 Treuepunkte

Parkhotel Schloss Meisdorf

Details
  • Doppelzimmer p. P.
    449 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2021
    446 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eckernförde - ZOB
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    66 €

Parkhotel Schloss Meisdorf

Ihre Unterkunft
Wir wohnen im romantischen Parkhotel Schloss Meisdorf zu Füßen der Burg Falkenstein, eingebettet in das romantische Selketal, an der „Straße der Romanik“. Die Schlossanlage besteht aus mehreren Gebäuden, die nur wenige Schritte voneinander entfernt liegen. Die Wohneinheiten verteilen sich auf drei verschiedene Häuser, das „Neue Schloss“, das „Gräfliche Rentamt“ und das „Chalet Ludwig“. Die Zimmer sind ausgestattet mit Du/WC, Telefon, TV und kostenfreiem Internetzugang. Das Hotel hat einen Beauty- und Wellnessbereich mit Schwimmbad, zwei Saunen, Wechselfußbädern, modernem Entspannungsraum und drei Behandlungsräumen.
www.meisdorf.vandervalk.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk