Buchung - Service & Information

+49 (0)4355 / 314 Mo-Fr 9-18 Uhr | Sa 10 - 12 Uhr

Reisefinder

 

Katalog blättern oder bestellen

Busanmietung

Stellenangebote

Kleine Nord-Ostsee-Kanal-Fahrt mit Raddampfer "Freya" + Schleusenführung - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KleineNOK200721
Termin:
20.07.2021 - 20.07.2021
Preis:
ab 83 € pro Person


Kleine Nord-Ostsee-Kanal-Fahrt mit dem
nostalgischen Raddampfer „Freya“
und Schleusenführung in Brunsbüttel
Rendsburg – Brunsbüttel

 

Hätten Sie gedacht, dass auf dem Nord-Ostsee-Kanal fast dreimal so viele Schiffe unterwegs sind wie auf Panama- oder Suezkanal? Begleiten Sie uns durch den ein Teilstück des Nord-Ostsee-Kanals zwischen Rendsburg und Brunsbüttel und erleben Sie das rege Treiben mit Container- und Kreuzfahrtschiffen, Sportbooten und Fähren auf der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt. Im Anschluss an die Schifffahrt erleben Sie eine Führung zur Schleusenanlage Brunsbüttel.
 

Programmablauf:
Unsere Reise beginnt vormittags z.B. um 9:00 Uhr ab Eckernförde/ZOB. Unser Bus bringt Sie über Kiel nach Rendsburg, hier wartet schon der historische Raddampfer „Freya“. Dieses Schiff ist der einzige historische Seitenraddampfer an der deutschen Nordseeküste. Von 11:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr genießen Sie eine erholsame Schifffahrt von Rendsburg nach Brunsbüttel erleben. Zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die Sie passieren werden, erhalten Sie Erläuterungen über die Lautsprecher des Schiffes. Für Ihr leibliches Wohl steht ein großes Brunchbuffet zum Sattessen mit Kaffee, Tee, Saft und Tafelwasser zur Verfügung.

Am Nachmittag legen wir dann in Brunsbüttel an, wo Sie bereits von unserem Bus erwartet werden. Doch bevor wir wieder heimfahren erleben wir eine interessante und informative Führung zu der Brunsbütteler Schleusenanlage. Von der Aussichtsplattform schauen Sie auf Elbe, Kanal und Schleusen. Hier lassen sich die technischen Abläufe und die Organisation des internationalen Schiffsverkehrs anschaulich erläutern. Beim Rundgang auf dem Schleusengelände erfahren Sie einiges über die spannende Geschichte des Kanalbaus. Im SIZ erhalten Sie einen Einblick in die Baustelle zur 5. Schleusenkammer, derzeit Europas größtes Wasserbauprojekt mit einer Investitionssumme von ca. einer ½ Mrd. Euro.
Anschließend fährt Sie der Bus zurück zu Ihrem Zustiegsort. Ein erlebnisreicher Tag geht zu Ende.

 

 

 - Fahrt im modernen Reisebus
- Schifffahrt durch den Nord-Ostsee-Kanal mit dem historischen Raddampfer „Freya“
- Großes Brunchbuffet an Bord inkl. Getränkeauswahl (Kaffee, Tee, Saft, Tafelwasser)
- Schleusenführung in Brunsbüttel (ca. 75 min)


 

 

Tagesfahrt

  • Fahrpreis pro Person
    83 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eckernförde - ZOB
    0 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk