Mit der Lorenbahn durch den Naturpark und dem Schiff über 5 Seen – Templin - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 261 € % pro Person

- flotte Anreise

- Hotel direkt am See mit großem Innenpool (25x12,5m)
- tolles Tagesprogramm im Ziegeleipark
- mit 5-Seen-Schifffahrt
 

 Unsere Kurzreise führt uns in die malerische Wald- und Seenlandschaft der brandenburgischen Uckermark ins Thermalsoleheilbad Templin. Wir wohnen direkt am glasklaren Lübbesee mit hoteleigenem Badestrand und einer Hotelfassade, auf der die Uckermark als farbenfrohe und expressionistische Fassadenmalerei erstrahlt – eines der größten Fassadenkunstwerke Europas. Bei einem Ausflug in den Ziegeleipark Mildenberg lernen Sie nicht nur, wie man früher Ziegel hergestellt hat, sondern erleben auch eine idyllische Fahrt mit einer alten Tongrubenbahn durch einen Teil des Naturparks „Uckermärkische Seen“.

 

Reiseprogramm:

1. Tag:          Anreise durch die Mecklenburgische Seenplatte

Anreise mit einem Frühstück unterwegs und einem Begrüßungssekt fahren wir quer durch die Mecklenburgische Seenplatte. Wenn es das Wetter und die Zeit zulassen machen wir unterwegs Pausen, z.B. in Waren oder Neustrelitz. Am Nachmittag Ankunft im Hotel. Bei schönem Wetter empfehlen wir einen Drink an der tollen Strandbar des Hotels direkt am See, oder Sie schwimmen ein paar Bahnen im großen Hotelpool (25x12,5m). Zum umfangreichen Abendbuffet sind für uns Plätze im Restaurant reserviert.

 

2. Tag:          Ausflug in den Ziegeleipark Mildenberg mit Führung, Mittag und Feldbahn-Fahrt

Nach dem ausgiebigen Frühstück im Hotel geht es nach Mildenberg. Der Ziegelpark ist eingebettet in eine einzigartige Seen- und Kulturlandschaft mit Industriegeschichte in Europas ehemals größtem Ziegelrevier. Nach der Ankunft erhalten wir eine Führung zur traditionellen Herstellung der Ziegelsteine in der Gründerzeit. Mit dem Gästeführer betreten wir Originalstätten wie z.B. die alten Brennöfen. Danach werden wir zum Mittagessen im Gasthaus „Alter Hafen“ direkt an der Havel gelegen, erwartet. Anschließend genießen wir eine idyllische Fahrt mit der Tongrubenbahn durch einen Teil des Naturparks „Uckermärkische Seen“. Vielleicht erspähen sie einen Biber oder entdecken Orchideen einer seltenen Art, welche entlang der Schienenstrecke wachsen. Unser Gästeführer erläutert uns u.a., wie sich die Natur das Terrain langsam zurückerobert. Gegen 16:30 Uhr fahren wir zum Hotel zurück, wo uns wieder ein abwechslungsreiches Abendbuffet erwartet. Gesellig wird es dann bei der Abendunterhaltung im Hotel oder bei einem Drink an der Strand- oder Sea-Bar.

3. Tag:          5-Seen-Rundfahrt und Heimreise

Nach dem Frühstück geht es zum Schiffsanleger in Templin. Hier startet dann eine spannende Rundfahrt über fünf tolle Seen.

Unser Bootsführer während der Rundfahrt viel Interessantes über die Seen und die Landschaft zu berichten, bevor er uns zurück zum Anleger bringt. An Bord gibt es auf Wunsch Getränke und kleine Snacks. Gegen Mittag treten wir die Rückreise an.

  • Fahrt im 4- oder 5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 2x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 2x umfangreiches Abendbuffet
  • Eintritt, Führung und Lorenbahnfahrt im Ziegeleipark Mildenberg
  • Mittagessen im Gasthaus „Alter Hafen“ direkt an der Havel
  • 5-Seen-Rundfahrt ab/bis Templin (ca. 2h)
  • Vielseitiges Freizeitprogramm und Abendentertainment im Hotel 
  • Nutzung des Innenpools (25x 2,5m) und des Fitnessraums im Hotel
  • Kurtaxe
 

Ahorn Seehotel Templin

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    269 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2018
    261 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    293 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2018
    284 €

Ahorn Seehotel Templin

Wir wohnen im Ferienhotel Templin mit Hallenbad, Sauna und einem Panoramacafe in 50 m Höhe. Alle Zimmer sind komfortabel mit modernen Möbeln ausgestattet (DU/Bad/WC, Telefon, Internet, TV, W-LAN, Fön).