Buchung - Service & Information

+49 (0)4355 / 314 Mo-Fr 9-18 Uhr | Sa 10 - 12 Uhr

Reisefinder

 

Katalog blättern oder bestellen

Busanmietung

Törggelen – Goldener Herbst in Südtirol mit Almfest - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
084sd
Termin:
13.10.2019 - 20.10.2019
Preis:
ab 825 € pro Person

- Goldener Herbst

- Törggelen-Abend mit Spezialitäten

- Almfest auf der Fane Alm

- Hotel mit Hallenbad

 

Wenn die Bäume im bunten Blätterkleid erstrahlen, das Licht sanfter wird und die hohen Berggipfel schon weiß leuchten – dann ist Herbst in Südtirol, die schönste Jahreszeit hat begonnen, und Törggelen ist angesagt. Jedes Jahr von Oktober bis zum Beginn der Adventszeit widmen sich Einheimische und Gäste einem der beliebtesten Bräuche in Südtirol: dem Törggelen. Es blickt auf eine lange Tradition zurück: Einst trafen sich im Herbst die Südtiroler Bauern und Weinhändler, um den jungen Wein zu verkosten; heute verbindet das Törggelen kulinarischen Genuss mit herbstlichen Wanderungen. Nach Spaziergängen durch die Natur kommt man in den traditionellen Buschenschänken zusammen, um gemeinsam Schlutzkrapfen, Knödel, Surfleisch und Hauswürste mit Sauerkraut zu essen. Begleitet wird dies vom neuen Wein, zum Abschluss gibt es gebratene Kastanien und süße Krapfen. Kommen Sie mit uns törggelen!

 
Reiseprogramm:
1. Tag: Anreise nach Südtirol
Wir starten frühmorgens und fahren südwärts bis nach Südtirol (mit Einkehr zum Frühstück und Begrüßungssekt im Bus). Hotelbezug, Begrüßungstrunk im Hotel, Abendessen.
2. Tag: Ausflug Meran – Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Nach dem Frühstück fahren wir nach Meran. Bei einer Stadtführung (ca. 2h) lernen wir die Stadt an der Passer, in der schon Kaiserin Sissi Ihre Kuraufenthalte verbrachte, genauer kennen. Angefangen vom Thermenplatz, vorbei am Kurhaus, der Pfarrkirche St. Nikolaus bis zu den Lauben werden uns die Sehenswürdigkeiten bei einem Rundgang gezeigt. Meran ist bekannt durch sein mildes, mediterran-alpines Klima. Palmen gehören hier zum Stadtbild, wie die umliegenden schneebedeckten Berggipfel. Am Nachmittag steht der Besuch der Gärten von Schloss Trauttmansdorff auf dem Programm (Eintritt ca. 13,-€), die zu den schönsten Gartenanlagen der Welt zählen. Auf 12ha wachsen hier Pflanzen aus aller Welt, und die über 80 Gartenlandschaften werden Sie begeistern! Im Schloss befindet sich zusätzlich das „Touriseum“, das Landesmuseum für Tourismus. Auf humorvolle Weise vermittelt es 200 Jahre Tourismusgeschichte in Tirol und Meran.
3. Tag: Ausflug Pragser Wildsee und Bruneck
Der Pragser Wildsee im Hochpustertal gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten, hier bietet sich ein Spaziergang auf dem gut befestigten Weg rund um den See an. Auf der Rückfahrt können wir an der Pustertaler Sonnenstraße einen Zwischenstopp in der Latschenölbrennerei mit dazugehörigem Kräutergarten am Issinger Weiher machen und zum Abschluss noch etwas durch das Städtchen Bruneck schlendern.
4. Tag: Ausflug Fane Alm mit Almfest
Ein Ausflug auf die Fane Alm bei Vals in der Ferienregion Gitschberg-Jochtal ist immer ein Erlebnis und steht heute auf dem Programm. Hier im Almdorf auf einer Höhe von 1.739m, umgeben von herrlichem Bergpanorama, grünen Wiesen und weidendem Almvieh wartet in einer urigen Hütte ein Almfest mit Begrüßungsschnaps, Brettljause mit Speck und Käse sowie Musik auf Sie!
 
5. Tag: Tag zur freien Verfügung
Nehmen Sie sich heute Zeit für die Annehmlichkeiten Ihres Hotels, erkunden Sie die nähere Umgebung bei einer kleinen Wanderung, und stärken Sie sich am Nachmittag z.B. mit Kaffee und dem für Südtirol bekannten Apfelstrudel.
6. Tag: Ausflug Bozen mit Stadtführung und Freizeit
Ein Ausflug in die Landeshauptstadt Bozen steht heute auf unserem Programm. Es lockt u.a. mit seinen bekannten Lauben und dem Obstmarkt. Ein örtlicher Guide nimmt uns mit auf einen Rundgang durch die Stadt, bevor noch Zeit zur freien Verfügung ist. Interessant ist auch ein Besuch im Ötzi-Museum (ca. 10,-€). Abends wird dann im Hotel getörggelt – mit Spezialitätenmenü und Unterhaltung.
7. Tag: Freizeit
Genießen Sie heute nochmal die Südtiroler Gastlichkeit und die zahlreichen Wandermöglichkeiten der Umgebung. Abends erwartet uns ein festliches 5-Gänge-Abschiedsessen im Hotel.
8. Tag: Heimreise
Zeitig treten wir heute die Heimreise an.
 

  • Fahrt im 4- oder 5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen (3-Gang-Menü mit Salatbuffet) davon 1x festliches 5-Gänge-Abschiedsmenü und 1x Törggelen-Abend mit Spezialitätenmenü
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 1x Kaffeenachmittag mit Apfelstrudel im Hotel
  • Ausflug nach Meran
  • Stadtführung in Meran (ca. 2h)
  • Fahrt zum Pragser Wildsee und nach Bruneck mit Aufenthalten 
  • Almfest auf der Fane Alm mit Brettljause, Schnaps, Musik und
  • Transfer auf die Alm
  • Tagesfahrt nach Bozen mit Stadtführung und Freizeit
  • AlmencardPLUS (kostenfr. Nutzung der öff. Verkehrsmittel sowie ca. 9 Seilbahnen und freier Eintritt in über 90 Museen)
  • Kurtaxe Südtirol

Hotel Waldheim, Schabs

Details
  • p. P. im Doppelzimmer
    825 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2019
    800 €
  • p. P. im Einzelzimmer
    925 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2019
    897 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eckernförde - ZOB
    0 €

Hotel Waldheim, Schabs

Wir wohnen im familiären Hotel Waldheim in Schabs. Das Hotel liegt ruhig und sonnig in Schabs, nur ca. 5km von Brixen entfernt. Das Haus verfügt über Speisesaal, Bar, Aufenthaltsraum, Wellnessbereich mit Hallenbad, Whirlpool und Sauna, Sonnenterrasse mit Garten, Aufzug. Es hat insgesamt 28 Zimmer, die alle mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Minisafe und überwiegend Balkon ausgestattet sind. www.hotelwaldheim.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk