Weihnachtsdorf Wanderup - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.12.2018 - 02.12.2018
Preis:
ab 25 € pro Person

Mit dem Bus ins Weihnachtsdorf Wanderup -
„Ein ganzes Dorf als Gastgeber“

 

Seit 2006 gibt es in der kleinen Gemeinde Wanderup im Kreis Schleswig-Flensburg am 1. Adventswochenende eine ganz besondere Veranstaltung. „Das Weihnachtsdorf Wanderup“.
1979 fand die mittlerweile in ganz Schleswig-Holstein bekannte Veranstaltung ihren Ursprung in einem kleinen Weihnachtsmarkt des LandFrauenVereins. Ein paar Jahre später wurde die Ausstellung im „Speicher“ eröffnet, und später kam das Café dazu. Der „Speicher“ mit Café ist ein Begriff in der nördlichen Region geworden. Tortenspezialitäten, Kunsthandwerker, Hobbykünstler und ein großes gemischtes Unterhaltungsprogramm ziehen Besucher aus ganz Schleswig-Holstein nach Wanderup.

2006 kam Maren Petersen, die Inhaberin des „Speicher“, auf die Idee, die beiden Weihnachtsausstellungen miteinander zu vereinen. Die Anwohner wurden angesprochen, und sie waren gern bereit, dies zu unterstützen und sich zu beteiligen: Carports, Garagen, Auffahrten und Vorgärten wurden als Platz für Aussteller zur Verfügung gestellt. Weitere angrenzende Straßen kamen hinzu. So hat sich das Weihnachtsdorf stetig weiterentwickelt. Zusätzlich wurden Aussteller von außerhalb angeworben. Ebenso wie musikalische Events oder Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene sowie Kutschen für eine Fahrt durch das Dorf.

Die Besucher werden empfangen mit frisch gebackenen Waffeln, Punsch und deftigen Snacks. Kleine Mitbringsel und Weihnachtsgeschenke werden in den verschiedensten Varianten reichlich angeboten. Mit Tannen, Zweigen und Kerzen liebevoll geschmückte Häuser und Gärten laden zum Spaziergang und Stöbern ein.
Das Markenzeichen ist mittlerweile der Wanderupper Wichtel, den es schon in vielen Ausführungen gibt und der ein beliebtes Sammelobjekt geworden ist. Überall an der Weihnachtsmeile und in den Geschäften werden die Wichtel zu Gunsten der ambulanten Kinderhospizdienste in Schleswig-Holstein gegen eine Spende von € 1,- abgegeben und damit erstaunliche Spendensummen erzielt.
 

Wir starten z. B. um 10.00 Uhr ab Kiel und fahren über Gettorf, Eckernförde und Rieseby in nördlicher Richtung nach Wanderup. Hier ist Gelegenheit, das Weihnachtsdorf in aller Ruhe zu besuchen. Spazieren Sie durch das Dorf und stöbern Sie in den Garagen, auf den Einfahrten der Häuser und in den Vorgärten der verschiedenen Aussteller. Natürlich ist auch reichlich für das leibliche Wohl gesorgt.

Nach einem 3-stündigen Aufenthalt im Weihnachtsdorf geht es wieder gen Heimat.

  • Busfahrt
  • Aufenthalt

Tagesfahrt

  • Fahrpreis pro Person
    25 €