Buchung - Service & Information

+49 (0)4355 / 314 Mo-Fr 9.00 - 17.00 Uhr

Reisefinder

 

Katalog blättern oder bestellen

Busanmietung

Stellenangebote

Unterwegs an der lieblichen Mosel - Enkirch - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2024-068
Termin:
29.09.2024 - 03.10.2024
Preis:
ab 629 € pro Person

Highlights

  • Sehr schönes, familiäres ***+-Hotel in Enkirch
  • Moselschifffahrt und Weinprobe
  • Koblenz, Trier, Cochem und Traben-Trarbach

Der anerkannte Erholungsort Enkirch wird als die „Schatzkammer rheinischer Dorfbaukunst“ bezeichnet. Zahlreiche mittelalterliche Fachwerkbauten, Wein-Adelshöfe, schmale Gässchen und verträumte Winkel vermitteln Ruhe und Geborgenheit. Auf dieser Reise erleben Sie die Mosel von Koblenz bis Trier mit vielen typischen Örtchen, wie Cochem, Traben-Trarbach und Zell.

 

Reiseprogrammvorschlag
1. Tag: Anreise an die Mittelmosel nach Enkirch
Abfahrt ab Eckernförde (ZOB) um 7.00 Uhr. Gemütliche Anreise an die Mittelmosel nach Enkirch mit Frühstück unterwegs und einem Begrüßungssekt im Bus. Nach Ankunft im Hotel erfolgen die Zimmerverteilung und ein gemeinsames Abendessen.
2. Tag: Koblenz - Deutsches Eck - Cochem
Nach dem Frühstück fahren wir zunächst nach Koblenz. Hier machen wir Pause am Deutschen Eck. Von hier aus kann man mit der Seilbahn (Hin- u. Rückfahrt ca. 15,- €) zur Festung Ehrenbreitstein fahren und einen wunderschönen Ausblick über den Zusammenfluss von Rhein und Mosel und das Deutsche Eck genießen. Am Nachmittag fahren wir an der Mosel zurück bis nach Cochem, wo wir noch eine Kaffeepause einlegen. Anschließend geht es zurück in unser Hotel nach Enkirch. Abendessen im Hotel.
3. Tag: Stadtführung Trier - Traben Trarbach
Heute fahren wir in südlicher Richtung nach Trier. Hier treffen wir eine/n Stadtführer/in zum Rundgang durch die Römerstadt. Sie erleben die Klassiker der Innenstadt und die haben es in sich: Mit Porta Nigra, Dom und Liebfrauenkirche, Basilika und Kaiserthermen passieren Sie gleich fünf Bauwerke, die Teil des UNESCO-Welterbes sind. Nach einer kleinen Verschnaufpause fahren wir zurück entlang der Mosel und legen in Traben-Trarbach noch eine Kaffeepause ein. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
4. Tag: Moselschifffahrt - Weinprobe
Heute unternehmen wir eine Schifffahrt auf der Mosel. Wir starten direkt in Enkirch und schippern „Rund um die Marienburg“ bis St. Aldegund (ca. 2h). An Bord genießen Sie ein Kaffeegedeck und lassen die liebliche Mosellandschaft mit den Weinhängen und Burgen an sich vorüberziehen. In St. Aldegund wartet bereits unser Bus und bringt Sie nach Zell, wo Sie sich noch ca. 1h die Füße vertreten können. Nach der Rückkehr nach Enkirch erwartet Sie eine Weinprobe. Die Region ist bekannt für edle Weine. Abendessen im Hotel.
5. Tag:
Nach dem Frühstück treten wir unsere Heimreise an.

  • Fahrt im 4- oder 5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 4x Übernachtung/Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten
  • 4x Abendessen als serviertes 3-Gänge Menü mit Salatbuffet
  • Tagesfahrt Koblenz und Cochem (mit Freizeit)
  • Tagesfahrt Trier und Traben-Trarbach
  • Stadtführung Trier (2h)
  • Moselschifffahrt mit Kaffeegedeck
  • Weinprobe
  • 3 Treuepunkte

Für diese Reise gilt die Stornostaffel A

3* Superior Hotel Neumühle, Enkirch

Details
  • Doppelzimmer p. P.
    629 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Barkelsby - Am Feuerwehrhaus
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    60 €

3* Superior Hotel Neumühle, Enkirch

Wir wohnen im 3-Sterne Superior-Hotel Neumühle in Enkirch. Am Rande des Moselörtchens Enkirch gelegen, eingerahmt von Weinbergen und Waldhügeln, finden Sie hier bei leckerem Essen und einer schönen Weinauswahl Erholung. Die schönen, großzügigen Zimmer und Suiten - zum großen Teil mit Balkon - bieten alles für einen angenehmen Aufenthalt: Flachbildschirm und WLAN für Ihre Unterhaltung sowie bequeme Betten für einen erholsamen Schlaf. www.neumuehle-enkirch.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk