Inselhüpfen in Ostfriesland - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.07.2018 - 19.07.2018
Preis:
ab 484 € % pro Person

 

  • inkl. Inseln Borkum, Norderney und Langeoog
  • inkl. ostfriesischer Teezeremonie
  • Grachtenrundfahrt in Emden
     

Bei dieser Reise werden Sie mit Borkum, Norderney und Langeoog drei der sieben Ostfriesischen Inseln kennenlernen. In Ostfriesland – unserem Ausgangspunkt – ist Wasser das prägende Element: Kanäle mit historischen Klappbrücken, Deiche mit Schafen vor blauem Himmel, das Spiel von Ebbe und Flut im Weltnaturerbe Wattenmeer und auch für die Zubereitung des traditionellen Tees braucht man es. Das ostfriesische Festland entlang der Nordseeküste und die historische Innenstadt von Emden erkunden wir bei einer Rundfahrt in Begleitung einer Reiseleitung.

 

Reiseprogramm:

1. Tag:   Anreise nach Ostfriesland

Wir beginnen morgens die Reise, über Kiel geht es mit einer Frühstückseinkehr unterwegs und einem Begrüßungssekt im Bus nach Emden. Wir entdecken die Seehafenstadt vom Wasser aus während einer wunderschönen Grachtenrundfahrt, bevor wir in unser Hotel einchecken. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag:   Ausflug Insel Borkum

Heute besuchen wir die größte der Ostfriesischen Inseln, weit draußen im Meer. Schon die Überfahrt ist ein Genuss pur. Auf dem Sonnendeck können Sie sich entspannt zurücklehnen und die salzige Seeluft schnuppern. Vom Anleger aus geht es mit der Inselbahn ins Zentrum und später wieder zurück. Die schöne Strandpromenade bietet Bummel- und Einkehrmöglichkeiten für jeden Geschmack.

3. Tag:   Ausflug Insel Langeoog

Eingebettet zwischen Watt und Meer liegt die fast 20km² große Insel Langeoog im Weltnaturerbe Wattenmeer. Die Naturgewalten der Nordsee schufen den 14km langen natürlichen Sandstrand, kräftige Winde formten die einmalige Dünenlandschaft. Das autofreie Eiland mit seinem Nordseeklima bietet ideale Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Tag im Einklang mit der Natur. Wir erreichen Langeoog mit der Fähre von Bensersiel aus. Mit der Inselbahn geht es dann zum Bahnhof im Ort. Inselrundfahrten mit der Pferdekutsche sind ein Erlebnis und werden direkt vor Ort angeboten. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Festland.

4. Tag:   Ausflug Insel Norderney

Von Norddeich aus fahren wir heute mit der Fähre in rund einer Stunde zur Insel Norderney, wo 1797 das erste deutsche Nordseebad gegründet wurde. Norderney ist die zweitgrößte Ostfriesische Insel und liegt zwischen Juist und Baltrum im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Genießen Sie die Schönheit dieser weitgehend autofreien Insel mit den endlos scheinenden Stränden und Dünen.

5. Tag:   Ostfriesische Teezeremonie – Heimreise

Gegen 10:00 Uhr starten wir heute vom Hotel. Unterwegs besuchen wir den kleinen Ort Reepsholt, wo uns Hero, der singende Ostfriese, zu einer Teezeremonie mit Musik begrüßt. Anschließend besuchen wir die St.-Mauritius-Kirche, bevor wir die Heimreise nach Schleswig-Holstein antreten.

 

 

  • Fahrt im 4- oder 5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 4x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****-Hotel
  • 4x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Grachtenrundfahrt Emden
  • Tagesausflug Borkum inkl. Fähre, Inselbahn und Kurtaxe
  • Tagesausflug Langeoog inkl. Fähre, Inselbahn und Kurtaxe
  • Tagesfahrt Norderney inkl. Kurbeitrag
  • ostfriesische Teezeremonie mit Kuchen und Musik
  • Schifffahrten sind wetterabhängig
 

Hotel Faldernpoort in Emden

Details
  • p. P. im Doppelzimmer
    499 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2018
    484 €
  • p. P. im Einzelzimmer
    559 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2018
    542 €

Hotel Faldernpoort in Emden

Wir wohnen im ****Hotel Faldernpoort in Emden. Das Hotel liegt nur 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt und in unmittelbarer Nähe der Wallanlagen. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Minibar und TV. Spa-Wellness-Bereich, Bar und Fahrradverleih vorhanden – gute norddeutsche Küche. www.faldernpoort.de